bis 5. Oktober GESUCHT: Vorbildliche Partnerschaften zur Umsetzung der AGENDA 2030

Der neue Wettbewerb um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis Globale Partnerschaften 2019 ist gestartet.

Kommunen und Unternehmen, die sich in Partnerschaften erfolgreich für die Umsetzung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung engagieren, können sich bis zum 5. Oktober 2018 um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis bewerben.

Zusammen mit dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) werden vorbildliche Partnerschaften zwischen Unternehmen in Deutschland und in Entwicklungs- und Schwellenländern sowie zwischen deutschen Kommunen und ihren Partnerkommunen im globalen Süden prämiert.

Zum Online-Fragebogen für Unternehmen geht es hier.

Viel Erfolg wünscht Ihnen
Ihr Team des Deutschen Nachhaltigkeitspreises  

T 0211 5504 5510
www.nachhaltigkeitspreis.de