Save the date: CSR-Praxistag am 28. November 2018 bei Daimler in Stuttgart

Shutterstock

Die Anforderungen an Unternehmen aller Größen an ein gesellschaftlich verantwortungsvolles Lieferkettenmanagement sowie eine transparente Berichterstattung über ökologische und soziale Aspekte steigen – sowohl von Geschäftspartnern und Verbrauchern als auch von der öffentlichen Hand und der Gesetzgebung.

Angesichts dieser Entwicklungen führen UPJ und econsense gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales in mehreren Bundesländern regionale Praxistage durch.

Der Praxistag für mittelständische Unternehmen “Lieferketten verantwortlich gestalten – Über Nachhaltigkeit berichten” am 28. November 2018 bei Daimler informiert über die wichtigsten Hintergründe des Themas und bietet rund Teilnehmenden aus der Unternehmenspraxis einen Rahmen für den fachlichen Austausch. Weitere Informationen folgen in Kürze.