26
0

Aktuelle Artikel

05.12.2019
Das Umweltbewusstsein der Verbraucher ist in den vergangenen Jahrzehnten stetig gestiegen. Produkte im Bereich Gebäudetechnik werden heute zunehmend unter den Gesichtspunkten „Energieeffizienz“ und „Ressourcenschonung“ bewertet. Die europäische Sanitärarmaturenindustrie stellt sich diesem Anspruch und hat das Klassifizierungssystem WELL entwickelt.
05.12.2019
Mit TELL reagiert die europäische Heizkörperthermostatventilindustrie auf das berechtigte Interesse des Verbrauchers nach Informations- und Orientierungshilfe für eine bewusste Kaufentscheidung und einem verantwortungsbewussten Umgang mit Energie und Umwelt.
05.12.2019

Na, läuft’s gut?
Wasser. Eine kleine Handbewegung - und schon ist es da: zum Trinken, Kochen, Zähneputzen oder Waschen. Wir sind daran gewöhnt, dass es überall in Trinkwasserqualität aus der Leitung fließt.

05.12.2019
Umsatz und Gewinn waren in der Vergangenheit die entscheidenden Kriterien, um ein Unternehmen zu bewerten. Mittlerweile reichen Finanzdaten allein nicht mehr aus, damit Investoren investieren oder Verbraucher Produkte kaufen. Auch soziale und ökologische Faktoren rücken immer öfter bei der Bewertung eines Unternehmens und seiner Produkte in den Mittelpunkt.
05.12.2019
Der verantwortungsbewusste Umgang mit Wasser gehört weltweit zu den wichtigsten Zielen unserer Zeit. Die deutsche Sanitärindustrie ist sich dessen bewusst und bietet vielfältige technische Lösungen, die dieser Zielsetzung und dem Anspruch einer nachhaltigen Ausrichtung gerecht werden.
1
0

Publikationen

Die VDMA-Broschüre "Verantwortung für die Gesellschaft" stellt typische Beispiele für soziales Engagement im Maschinenbau vor und thematisiert die politische Diskussion zum Thema Corporate Social Responsibility (CSR).
1
1

Veranstaltungen

Keine Treffer gefunden

1
0

Aktuelle Video

05.12.2019
Michael Scheller, Oventrop
05.12.2019
Andreas Dornbracht, Dornbracht
05.12.2019
Elisa Sasserath-Kentsch, SYR Hans Sasserath